Südamerikanische Küche

Spanisch lernen zu jeder Zeit an jedem Ort

Spanisch Online Unterricht

  • Persönlicher Tutor
  • Individueller Lehrplan
  • Mappe mit Lehrmaterial

Südamerikanische Küche

Südamerikanische KücheDie südamerikanische Küche ist relativ vielfältig, so gibt es neben der traditionellen regionalen Küche der jeweiligen Ureinwohner auch asiatische, europäische und afrikanische Einflüsse.

In einigen Regionen wie z.B. in Kolumbien und Venezuela dominieren Mais-, Reis u. Bohnengerichte. In den Andenregionen wie z.B. Perú und Bolivien dominiert hingegen die Kartoffel als Hauptnahrungsmittel.

Die karibische Küste ist vor allem für ihre kreolischen Eintöpfe, Meeresfrüchte und Fischsuppen bekannt.

In Ländern wie z.B. Argentinien und Paraguay wird im Allgemeinen sehr viel Rindfleisch konsumiert.

Typische Gerichte aus Südamerika:

Arepas

Chipas