Spanisches Weinwörterbuch

Spanisch lernen zu jeder Zeit an jedem Ort

Spanisch Online Unterricht

  • Persönlicher Tutor
  • Individueller Lehrplan
  • Mappe mit Lehrmaterial

Spanisches Weinwörterbuch

Spanisches Weinwörterbuch

– die wichtigsten Wörter, die man in Spanien zum Thema Wein kennen sollte:

  • abocado: lieblich
  • aguardiente: häufig gebrauchte Kurzbezeichnung für Tresterbranntwein (aguardiente de orujo)
  • añejo, añejado por …: alt, gealtert durch …
  • barrica: Fass, Barrique
  • blanco: weiss
  • bodega: Weinkellerei, siehe Bodega
  • bodeguero: Besitzer einer Bodega
  • brut: sehr trocken. Diese Bezeichnung ist nur bei Schaumwein gebräuchlich und entspricht der französischen Bedeutung.
  • cepa: Rebe, Rebsorte
  • comarca: Bezirk
  • cosecha: Ernte – Jahrgang, bezeichnet auch das Rückenetikett
  • criado por …: ausgebaut durch …
  • dulce: süss
  • elaborado por ...: ausgebaut durch …
  • embotellado por …: abgefüllt durch …
  • espumoso: Schaumwein
  • generoso: gespriteter Aperitif- oder Dessertwein
  • método tradicional: seit dem 31. August 1994 Ersatzbezeichnung für méthode champenoise
  • rosado: Rosé (Roséwein)
  • SAT: privatisierte Genossenschaftskellerei
  • seco: trocken
  • semiseco: halbtrocken
  • tinto: rot, Rotwein
  • vendimia: Weinlese
  • viña: Weinberg, Weinlage
  • viñedo: Weinberg, Weinlage
  • vino: Wein
  • vino corriente: Alltagswein
  • vino de aguja: Perlwein
  • vino de pasto: einfacher Tafelwein
  • vino gaseoso: Perlwein, billiger Schaumwein durch Versatz mit Kohlensäure hergestellt