Spanische Artikel

Spanisch lernen zu jeder Zeit an jedem Ort

Spanisch Online Unterricht

  • Persönlicher Tutor
  • Individueller Lehrplan
  • Mappe mit Lehrmaterial

Spanische Artikel

Im Spanischen  unterscheidet man zwischen dem bestimmten und den unbestimmten Artikel.

Franco es el amigo de mi hermano – Franco ist der Feund meines Bruders
Es una persona muy simpática – Das ist eine sehr nette Person

Formen des bestimmten und unbestimmten Artikels

Die spanische Sprache kennt keine sächlichen Substantive, deshalb gibt es bei diesen nur einen männlichen und einen weiblichen Artikel.

Im Gegensatz zum Deutschen besitzt das Spanische einen unbestimmten Pluralartikel

Bestimmter Artikel

Unbestimmter Artikel

Singular männlich el amigo un amigo
weiblich la carta una carta
Plural männlich los amigos unos amigos
weiblich las cartas unas cartas

Im Allgemeinen steht im Singular vor männlichen Substantiven der bestimmte Artikel el und der unbestimmte Artikel un und im Plural los und unos. Vor weiblichen Substantiven steht der bestimmte Artikel la und der unbestimmte una und im Plural der bestimmte las und der unbestimmte unas.

Ausnahme:

Aufgrund der schwierigen Aussprache formen weibliche Substantive, die mit betontem a- oder ha- beginnen. Im Singular ändert sich der Artikel in el und un im Plural bleibt aber der Artikel aber nicht.

el agua das Wasser las aguas die Gewässer
un agua  ein Wasser unas aguas einige Gewässer
el hacha  die Axt las hachas die Äxte
un hacha eine Axt unas hachas  einige Äxte

Die Präpositionen a und de werden mit dem bestimmten, männlichen Artikel des Singulars zusammen vereint

a + el = al

Beispiel: Voy al teatro – Ich gehe ins Theater

de + el = del

Beispiel: Viene del cine – Er/Sie kommt aus dem Kino

Ist el Teil des Eigennamens gilt diese Regel nicht!!!!

Beispiel:

¿Mandaste el comentario a El País? –  Hast du den Kommentar an El País geschickt?
Van a viajar a El Salvador –  Sie werden nach El Salvador reisen

Vor Adjektiven, Partizipien, Pronomen und Adverbien, jedoch nie vor Substantiven wir der
neutrale Artikel lo verwhttp://online-spanisch.com/spanische-pronomen.htmlendet

Beispiel:

lo malo – das Böse
lo ocurrido – das Geschehene
lo mío – das Meine
lo antes posible – möglichst bald

Übung:

Entscheiden Sie, ob Sie hier einen bestimmten oder unbestimmten Artikel brauchen, und setzen Sie ihn dann in die Lücken ein
a) La señorita Pérez es muy simpática. Tiene los ojos verdes y _____ pelo rubio. Y tiene _____ trabajo muy interesante.
b) Manuel: ¿Ya ha llegado _____ profesor Martín a _____ seminario?
Juana: No, llega en _____ tren _____  martes a _____ nueve de _____ mañana.
c)¡Qué bien tocas _____ violón! ¿En _____ otoño das _____ concierto?
d) Vamos, Bertita, dile a _____ doctor todo _____ que te duele
e) A mí _____ animales me encantan. Tengo _____ perro muy simpático.
f) ¡Qué rica ha estado _____ comida! ¿Pedimos _____ café?

Richtige Antworten